close
startseite_rosen

Jobs

Stellenausschreibung Büro Bestattung

Wir suchen eine/n engagierte/n

BüromitarbeiterIn (m/w/d) für Aufnahmedienst und Bestattungsorganisation (Voll-/Teilzeit)

Zur Unterstützung unseres erfahrenen Teams der Bestattung Wolfsberg suchen wir eine/n engagierte(n) MitarbeiterIn, welche/r eigenverantwortlich Aufnahmegespräche mit trauernden Angehörigen führt, gesamte Bestattungsabläufe organisiert und allgemeine Bürotätigkeiten der Friedhofsverwaltung durchführt.

Bereitschaftsdienste im wochenweisen Wechsel (auch an Wochenenden und Feiertagen), um Ansprechpartner bei Sterbefällen zu sein und alle organisatorischen Schritte zu koordinieren, runden den anspruchsvollen Aufgabenbereich ab.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Hinterbliebenen in sämtlichen Fragen zur Bestattung im Innen- und Außendienst bei Hausbesuchen
  • Verkauf der Bestattungsleistungen, Erstellung von Angeboten und Kostenvoranschlägen
  • Übernahme sämtlicher organisatorischer Agenden von der Planung bis zur Durchführung der Trauerfeiern
  • Organisationstätigkeiten in der Sterbefallbearbeitung (Korrespondenz mit Ämtern, Behörden, etc.)
  • Verwaltungstätigkeiten für die Städtischen Friedhöfe
  • Rechnungslegung, Eingangsrechnungskontrolle,
  • Allgemeiner Schriftverkehr, Führung diverser Statistiken
  • Verwaltung Homepage und Social Media

Ihr Profil:

  • Abschluss AHS, BHS oder vergleichbare Ausbildung
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zur laufenden Weiterbildung
  • Sicheres und gleichzeitig einfühlsames Auftreten
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Vorbildliche Umgangsformen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Unsere Benefits:

 Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit eigenem Gestaltungsspielraum

  • Wertschätzende Kultur in einem engagierten Team mit Spielraum für Individualität
  • Arbeitsplatz in einem modernen, systemrelevanten Unternehmen
  • Eigenes Firmenhandy

Es erwartet Sie ein auf dem Kollektivvertrag basierendes Gehalt vom mindestens € 2.215,- (Vollzeit). Entsprechend Ihrer individuellen Qualifikation und Erfahrung sind wird gerne zu einer Überzahlung bereit.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Lichtbild richten Sie bis 27.12.2021 an die Wolfsberger Stadtwerke GmbH, Geschäftsführung, St. Michaeler Straße 2, 9400 Wolfsberg oder senden Sie per Mail an bewerbung-stadtwerke@wolfsberg.at.

© Wolfsberger Stadtwerke GmbH, Bestattung Niederlassung Wolfsberg   |   Impressum   |   Datenschutz   |   AGB